Im radiologischen Zentrum.

Ich betrachtete die Menschen mit einem neuen Blick, verfolgt von der Vorstellung des verwickelten Röhrenwerks, das sich unter ihren Kleidern verbarg.
Simone de Beauvoir, Ein sanfter Tod

Ob er mir die Tasche tragen solle, fragt der Taxifahrer besorgt. Er hat die falsche Abzweigung genommen, in Altona im Einbahnstraßennetz ein Gau. Ich verneine und sage, dass es kein Problem sei, den restlichen Weg zu Fuß anzutreten. Ich schultere meine Cote-D’Azur-Strandtasche, in der sich ein Buch und ein großes zitronengelbes Badetuch befinden und mache mich auf zum radiologischen Zentrum.

Vorm Eingang drängeln sich Taxen und Krankentransporter, an der Rezeption die Kranken. Ich ertrage den Anblick der vielen alten und fragilen Menschen nicht, die reglos und mit trostlosem Blick anstehen. Ich kehre um. Draußen vor der Tür setze ich mich auf eine Bank und beschließe, erst fünf Minuten vor meinem Termin wieder hineinzugehen. Ich fröstele, eine Jacke habe ich nicht dabei. Ein kleiner alter Mann mit Gehhilfe rollt auf mich zu, bleibt stehen, schaut auf den Eingang. Ich frage, ob ich ihm helfen kann. Er winkt ab.

In der Umkleide lege ich mein Badetuch um den Körper, ich sehe aus, als wolle ich gleich in den Ring steigen. Da noch kein Zeichen ertönt, nehme ich die Taiji-Stellung der „Stehenden Säule“ ein, um ruhig zu werden.

Heute gehe es schnell, sagen die medizinischen Mitarbeiter. Das hoffe ich auch. Der Bildschirm über mir zeigt abwechselnd meine Atembewegungen und das dicke grüne Comic-Männchen. Auf meiner Brust sitzt der blinkende Würfel. Der Würfel und das grüne Männchen gefallen mir.

Einatmen, ausatmen, Luft anhalten, dann stehe ich bereits wieder draußen und warte auf mein Taxi. Es kommt, der Taxifahrer winkt, es ist derselbe, der mich gestern gefahren hat. Wir lachen.

 

Ein Gedanke zu “26.04.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s